Responsives Bild



Delitzsch-Compact

Infos aus Nordsachsen und Umgebung


Verkehrsunfall mit einem Hund + Gesch├Ądigter nach Verkehrsunfall auf Parkplatz gesucht + Brandstiftung

Die Polizei meldet: Verkehrsunfall mit einem Hund + Gesch├Ądigter nach Verkehrsunfall auf Parkplatz gesucht + Brandstiftung

Artikel vom:27.01.2021
Verkehrsunfall mit einem Hund - Zeugenaufruf
Ort: Delitzsch, Securiusstra├če/Bitterfelder Stra├če
Zeit: 24. Januar 2021, gegen 21:50 Uhr
Vergangenen Sonntagabend ereignete sich in Delitzsch an der Ampelkreuzung Securiusstra├če/Bitterfelder Stra├če ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem kleinen wei├čen Hund. Der PKW wollte bei gr├╝ner Ampelschaltung nach rechts auf die Bitterfelder Stra├če in Richtung Stadtzentrum abbiegen und ├╝bersah dabei den angeleinten Hund des Fu├čg├Ąngers, der ebenfalls bei gr├╝nem Lichtzeichen die Stra├če ├╝berquerte. Der Hund wurde dabei augenscheinlich vom PKW erfasst und gelangte auch kurzzeitig unter das Fahrzeug. Der PKW-Fahrer sowie der Hundef├╝hrer samt Hund entfernten sich nach dem Unfall vom Unfallort, ohne sich bekannt zu machen.

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder den Personalien der Unfallbeteiligten geben k├Ânnen, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Delitzsch, Hallesche Stra├če 58 in 04509 Delitzsch, Tel. (034202) 66-100 zu melden. (fr)

Gesch├Ądigter nach Verkehrsunfall auf Parkplatz gesucht ÔÇô Zeugenaufruf
Ort: Delitzsch, Sachsenstra├če
Zeit: 30.12.2020, gegen 12:00 Uhr

Am Mittwoch, den 30. Dezember 2020, ereignete sich gegen 12:00 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes ein Verkehrsunfall. Dabei wurde ein VW Passat beim Ausparken durch einen anderen Verkehrsteilnehmer besch├Ądigt. An dem VW entstand eine Delle auf der linken hinteren Fahrerseite. Der besch├Ądigte Passat soll braun- oder braun-metallic-farbenen sein ein Kennzeichen aus Delitzsch haben.

Zu diesem Verkehrsunfall sucht die Polizei dringend den oder die Gesch├Ądigte(n) des unfallbeteiligten VW Passat. Dieser wird gebeten, sich beim Polizeirevier Delitzsch, Hallesche Stra├če 58, Telefon (034202) 66 ÔÇô 100 zu melden. (bh)

Brandstiftung
Ort: Eilenburg, Mozartstra├če
Zeit: 26.01.2021, gegen 01:00 Uhr

Unbekannte z├╝ndeten an einem Garagenkomplex einen Pkw an. Feuerwehr und Polizei wurden ├╝ber den Brand informiert. Als die Einsatzkr├Ąfte eintrafen, brannte der Opel Astra in voller Ausdehnung. Ein daneben stehender Citroen wurde durch die Flammen besch├Ądigt. Sieben Feuerwehrleute zweier Wehren l├Âschten den Brand. Verletzt wurde niemand. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in H├Âhe von ca. 3.500 Euro. Polizeibeamte des Polizeireviers Eilenburg haben die Ermittlungen wegen vors├Ątzlicher Brandstiftung aufgenommen. (bh)


Gef├Ąhrlicher Eingriff in den Stra├čenverkehr

Ort: Bad D├╝ben (Tiefensee)
Zeit: 23.01.2021, gegen 12:00 Uhr bis 25.01.2021, gegen 13:50 Uhr

In der Zeit zwischen Samstag und Montag machten sich Unbekannte an einem ordnungsgem├Ą├č abgestellten Kia zu schaffen. Unbekannte entwendeten vom rechten Vorderrad drei von f├╝nf Radmuttern und lockerten die beiden anderen. Der Gesch├Ądigte hatte dies am Montagnachmittag bemerkt, als er sich gerade in Schnaditz aufhielt und rief sofort die Polizei. Beamte pr├╝ften das Fahrzeug, konnten weitere Besch├Ądigungen jedoch nicht feststellen. Die Polizei ermittelt wegen des gef├Ąhrlichen Eingriffs in den Stra├čenverkehr. (bh)
 «« zurück

Werbung

Basler-Versicherungen
Tore, TŘren, Zargen, Antriebe, Verkauf, Montage und Service
Bestattungshaus Wolf
Computerservice Vetterlein"
 Praxis fŘr psychologische Beratung und Entspannungstraining
 Modehaus Rindsland
KVHS-ABI