Responsives Bild



Delitzsch-Compact

Infos aus Nordsachsen und Umgebung


Buch trifft Note mit Leinwandhits

Delitzsch-Compact: Buch trifft Note mit Leinwandhits

Artikel vom:01.10.2020
Zwei Termine an einem Abend
Am 9. Oktober 2020 holen Stadtbibliothek und Kreismusikschule die „Buch trifft Note“-Veranstaltung aus dem März mit dem Motto „Film ab – Leinwandhits“ nach. Sie war damals im Zuge der Pandemie abgesagt worden.

Um den aufgrund der Corona-Verordnungen geltenden Abstandsregeln gerecht zu werden und trotzdem viele Menschen zu erreichen, laden die Künstlerinnen und Künstler zu zwei aufeinanderfolgenden Vorstellungen in die Bibliothek Alte Lateinschule (BAL) ein. Die erste beginnt 17:30 Uhr und die zweite 18:45 Uhr. Jede Spieldauer beträgt rund 45 Minuten.

Es werden zahlreiche Leinwandhits großer Kinofilme zu hören sein, etwa die Titelmelodien aus „Schindlers Liste“, „A star is born“, „Fluch der Karibik“, „Jenseits der Stille“, „Harry Potter“ oder „Der Schatz im Silbersee“.

Das Motto ersetzt das geplante Herbst-Thema „Bunt sind schon die Wälder“.

Unbedingt erforderlich ist eine verbindliche Voranmeldung in der BAL mit Name, Adresse und Telefonnummer.

Kontakt BAL: stadtbibliothek@delitzsch.de und Telefon 034202 67-180.

Die Sitzplatzzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Die BAL darf erst wenige Minuten vor Veranstaltungsbeginn und nur mit Mund-Nase-Schutz betreten werden. Während der Veranstaltung kann die Mund-Nase-Bedeckung abgenommen werden.

Eintritt: 3,00 Euro, ermäßigt 2,00 Euro
 «« zurück

Werbung

Basler-Versicherungen
Tore, Tren, Zargen, Antriebe, Verkauf, Montage und Service
Bestattungshaus Wolf
Der Grieche in Kurhaus Bad Dben
Computerservice Vetterlein"
 Praxis fr psychologische Beratung und Entspannungstraining
 Modehaus Rindsland
KVHS-ABI