Responsives Bild



Delitzsch-Compact

Infos aus Nordsachsen und Umgebung


Delitzsch-Compact: Widerspruch gegen DatenĂŒbermittlung möglich

Artikel vom:26.09.2020
GemĂ€ĂŸ dem Bundesmeldegesetz ĂŒbermitteln die Meldebehörden regelmĂ€ĂŸig personenbezogene Daten ihrer Einwohnerinnen und Einwohner an die unten aufgefĂŒhrten Stellen.
Der 70. Geburtstag und danach jeder fĂŒnfte weitere Geburtstag, ab dem 100. Geburtstag jeder folgende wird an die Presse weitergegeben. EhejubilĂ€en sind das 50. und jedes folgende EhejubilĂ€um.
Die Betroffenen haben das Recht, der Weitergabe der Daten in nachfolgend genannten Punkten zu widersprechen.
Ein Widerspruch ist möglich fĂŒr DatenĂŒbermittlungen
- an das Bundesamt fĂŒr Wehrpflicht
- zu Alters- oder EhejubilÀen an MandatstrÀger, Presse oder Rundfunk
- an Adressbuchverlage
- an eine öffentlich-rechtliche Religionsgesellschaft, der nicht die meldepflichtige Person angehört, sondern Familienangehörige der meldepflichtigen Person angehören sowie
- an Parteien, WĂ€hlergruppen u.a. bei Wahlen und Abstimmungen.
Personen, die von diesem Recht Gebrauch machen möchten, bittet die Stadtverwaltung, dies gegenĂŒber: Stadtverwaltung Delitzsch, Einwohnermeldeamt, Schloßstraße 30, 04509 Delitzsch mitzuteilen.
Personen, die bereits frĂŒher widersprochen haben, mĂŒssen sich nicht erneut melden.
 «« zurück

Werbung

Basler-Versicherungen
Tore, Türen, Zargen, Antriebe, Verkauf, Montage und Service
Bestattungshaus Wolf
Der Grieche in Kurhaus Bad Düben
Computerservice Vetterlein"
 Praxis für psychologische Beratung und Entspannungstraining
 Modehaus Rindsland
KVHS-ABI