Responsives Bild



Delitzsch-Compact

Infos aus Nordsachsen und Umgebung


Delitzsch-Compact: Informationsveranstaltung zur weiteren Entwicklung am Schladitzer See

Artikel vom:13.09.2020
Die beiden B├╝rgermeister Steffen Schwalbe (Rackwitz) und Rayk Bergner (Schkeuditz) laden auf Initiative der Kommunikationsmanagerin f├╝r das Leipziger Neuseenland, Daniela Herburg, zu einer Informationsveranstaltung zur Vorstellung der aktuellen und geplanten Ma├čnahmen am Schladitzer See ein. Die ├Âffentliche Veranstaltung findet am Mittwoch, dem 16. September 2020, von 16.30 bis 18.30 Uhr, an der Freilichtb├╝hne am Biedermeierstrand Hayna in 04435 Schkeuditz statt. Der Schladitzer See ist das Vorzeigeprojekt im n├Ârdlichen Leipziger Neuseenland. Von 1998 bis 2012 ist er im Zuge der Rekultivierung des ehemaligen Tagebaubereichs Breitenfeld zwischen der Gemeinde Rackwitz und der Stadt Schkeuditz entstanden. Bereits 2003 wurde das Baden in der Schladitzer Bucht und am Wolteritzer Ufer freigegeben. Seitdem haben sich unterschiedliche Nutzungsm├Âglichkeiten rund um den See etabliert. Das CAMP DAVID SPORT RESORT in der Schladitzer Bucht ist in den vergangenen Jahren zum modernsten Wassersportzentrum in Mitteldeutschland avanciert. Am gegen├╝berliegenden Haynaer Ufer ist der Biedermeierstrand entstanden, an dem jedes Jahr unterschiedlichste Kulturveranstaltungen auf der ├╝berdachten B├╝hne direkt am See aufgef├╝hrt werden. Die Entwicklung des Schladitzer Sees und seiner Uferbereiche ist damit jedoch nicht abgeschlossen. Nach wie vor finden regelm├Ą├čig Abstimmungen zwischen den Anrainerkommunen und dem Landkreis Nordsachsen sowie den Vertretern der LMBV und der Regionalplanung statt, um die regional abgestimmte Nachnutzung zu sichern und die daf├╝r notwendige Infrastruktur zu schaffen sowie Investoren und Betreiber am Schladitzer See zu unterst├╝tzen. Diese Weiterentwicklung wird das Thema der Informationsveranstaltung sein. Dazu stellt der Seekoordinator des Nordraumes Leipzig, Eckhard M├╝ller, gemeinsam mit der ALL-on-SEA GmbH, Betreiber des Wassersportzentrums an der Schladitzer Bucht, dem Haynaer Strandverein e. V., Betreiber des Biedermeierstrandes, und der Inhaberin der GRAND TAMINO RANCH an der Schladitzer Bucht, Sandra Mader, die aktuellen und geplanten Projekte sowie die Nutzungsangebote am Schladitzer See vor und steht anschlie├čend mit allen Referenten f├╝r Fragen zur Verf├╝gung. Weitere Informationen zur Veranstaltung und zum Schladitzer See finden Sie auch auf: www.leipziger-neuseenland.org
Bitte beachten Sie: Aufgrund der nach wie vor geltenden Abstandsregeln, um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern, bitten wir bei Teilnahme um Ihre Anmeldung per Mail an daniela.herburg@kommunalesforum.de.
Bit te achten Sie auch w├Ąhrend der Veranstaltung auf die Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften und Abstandsregeln und bringen Sie Ihre Nase-Mund-Bedeckung mit.
 «« zurück

Werbung

Basler-Versicherungen
Tore, TŘren, Zargen, Antriebe, Verkauf, Montage und Service
Bestattungshaus Wolf
Der Grieche in Kurhaus Bad DŘben
Computerservice Vetterlein"
 Praxis fŘr psychologische Beratung und Entspannungstraining
 Modehaus Rindsland
KVHS-ABI