Responsives Bild



Delitzsch-Compact

Infos aus Nordsachsen und Umgebung


Torgau-Nordwest: Alle Corona-Tests in Schulen und Hort sind negativ

Delitzsch-Compact: Torgau-Nordwest: Alle Corona-Tests in Schulen und Hort sind negativ

Artikel vom:11.09.2020
Erleichterung im Torgauer Stadtteil Nordwest: Nachdem ein Geschwisterpaar, das die Grund- und die Oberschule in dem Neubaugebiet besucht, positiv auf das Corona-Virus getestet worden war, hat das Gesundheitsamt des Landkreises Nordsachsen in den vergangenen Tagen bei allen infrage kommenden Kontaktpersonen einen PCR-Test vorgenommen und war dazu auch mit seiner mobilen Station vor Ort. Seit heute Mittag (10.09.20) steht fest: Sämtliche Befunde der mehr als 100 Abstriche von Schülern, Lehrern und Erziehern aus den beiden Schulen und dem Hort in der angrenzenden Kita sind negativ.

Die Schüler und Lehrer aus dem unmittelbaren Umfeld des Geschwisterpaares, die sich in angeordneter Quarantäne befinden, müssen aufgrund der gesetzlich vorgeschriebenen 14-Tage-Frist allerdings noch eine weitere Woche vorsorglich daheimbleiben. Sie werden vom Gesundheitsamt täglich kontaktiert.

Stand heute (10.09.20) sind im Landkreis Nordsachsen 50 Menschen als Corona-Positiv verzeichnet, 13 weniger als am Vortag. Ende August waren die Fallzahlen nach der Massentestung in einem Schlachtbetrieb merklich angestiegen. „Da viele Quarantänen demnächst auslaufen werden und zuletzt auch nur noch vereinzelte Reiserückkehrer einen Positivbefund mitgebracht haben, besteht die berechtigte Hoffnung, dass die Zahlen in den nächsten Tagen weiter rückläufig sind“, so Dr. Steffi Melz, amtierende Leiterin des nordsächsischen Gesundheitsamtes.
 «« zurück

Werbung

Basler-Versicherungen
Tore, Türen, Zargen, Antriebe, Verkauf, Montage und Service
Bestattungshaus Wolf
Der Grieche in Kurhaus Bad Düben
Computerservice Vetterlein"
 Praxis für psychologische Beratung und Entspannungstraining
 Modehaus Rindsland
KVHS-ABI