Responsives Bild



Delitzsch-Compact

Infos aus Nordsachsen und Umgebung


Mit dem Auto √ľberschlagen und schwer verletzt + Geschwindigkeitsmessung + Einst√ľrzende Mauer begr√§bt 61-J√§hrigen

Die Polizei meldet: Mit dem Auto √ľberschlagen und schwer verletzt + Geschwindigkeitsmessung + Einst√ľrzende Mauer begr√§bt 61-J√§hrigen

Artikel vom:23.06.2020
Mit dem Auto √ľberschlagen und schwer verletzt
Ort: Krostitz (Krensitz), B 2
Zeit: 21.06.2020, gegen 12:20 Uhr
Der Fahrer (26, deutsch) eines Mazda war auf der B 2 von Krostitz nach Krensitz unterwegs. Aus noch nicht gekl√§rter Ursache kam er in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Stra√üe ab und √ľberschlug sich. Er blieb im Graben stehen. Der 26-J√§hrige erlitt schwere Verletzungen und wurde in eine Leipziger Klinik gebracht. Am Auto entstand ein Schaden in H√∂he von etwa 4.000 Euro. (bh)



Geschwindigkeitsmessung
Ort: Radefeld, Schladitzer Bucht
Zeit: 19.06.2020
Am Freitag, den 19.06.2020, f√ľhrten Beamte der Verkehrs√ľberwachung Leipzig Verkehrskontrollma√ünahmen auf der K√∂lner Stra√üe im Bereich Radefeld durch. Der Focus lag auf der Kontrolle von Motorradfahrern, die dort mit √ľberh√∂hter Geschwindigkeit und unvorschriftsm√§√üigen Motorr√§dern unterwegs waren. Dazu war auch ein ziviler Videowagen der Verkehrspolizei im Einsatz. Spitzenreiter an diesem Tag war ein BMW-Motorradfahrer, der gleich mehrfach die vorgeschriebene Geschwindigkeit missachtete. In einem Bereich mit zul√§ssigen 70 km/h wurde auf kurvenreicher Strecke eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 123 km/h gemessen. In der Spitzengeschwindigkeit fuhr er 130 km/h. Auf einer Strecke mit erlaubten 100 km/h wurden im Durchschnitt 179 km/h gemessen, mit einer Spitzengeschwindigkeit von 186 km/h. Der Fahrer muss mindestens mit 600 Euro Bu√ügeld, drei Monaten Fahrverbot und zwei Punkten rechnen.

Die Verkehrspolizei appelliert in diesem Zusammenhang an alle Fahrzeugf√ľhrer, sich an die vorgeschriebenen H√∂chstgeschwindigkeiten zu halten. Sie gef√§hrden damit nicht nur sich selbst, sondern auch alle anderen Verkehrsteilnehmer. Bei den hier genannten Geschwindigkeitsverst√∂√üen h√§tte der Fahrzeugf√ľhrer nur schwer oder gar nicht auf m√∂gliche Gefahrensituationen oder Verkehrshindernisse reagieren k√∂nnen.

Weiterhin wurde bei zwei Motorradfahrern eine unzul√§ssige Abgasanlage festgestellt, die zum Erl√∂schen der Betriebserlaubnis f√ľhrte. Auch hier sind Bu√ügeldverfahren eingeleitet sowie eine Mitteilung an die zust√§ndige Kfz-Zulassungsbeh√∂rde veranlasst worden. (pj)

Einst√ľrzende Mauer begr√§bt 61-J√§hrigen ‚Äď Verletzter verstirbt im Krankenhaus
Ort: Schkeuditz (Freiroda), Windm√ľhlenstra√üe
Zeit: 22.06.2020, gegen 11:00 Uhr
Durch die Rettungsleitstelle wurde die Polizei am heutigen Vormittag dar√ľber informiert, dass ein Mann (61) in Freiroda unter einer eingest√ľrzten Mauer begraben wurde. Der 61-J√§hrige hatte Abrissarbeiten auf einem Privatgrundst√ľck vorgenommen, als die Mauer pl√∂tzlich einst√ľrzte. Er wurde unter den Tr√ľmmern begraben und lebensgef√§hrlich verletzt. Durch Angeh√∂rige konnte er sofort geborgen werden. Vor Ort wurde er durch die hinzugerufenen Rettungskr√§fte erstversorgt und anschlie√üend in ein Krankenhaus verbracht. Dort erlag er aber seinen schweren Verletzungen. (mk)
 «« zurück

Werbung

Basler-Versicherungen
Tore, TŁren, Zargen, Antriebe, Verkauf, Montage und Service
Bestattungshaus Wolf
Der Grieche in Kurhaus Bad DŁben
Computerservice Vetterlein"
 Praxis fŁr psychologische Beratung und Entspannungstraining
 Modehaus Rindsland
KVHS-ABI