Responsives Bild



Delitzsch-Compact

Infos aus Nordsachsen und Umgebung


Eilenburg-Compact: Stellenausschreibungen in der Stadtverwaltung Eilenburg

Artikel vom:08.02.2020
In der Stadtverwaltung Eilenburg ist zum nÀchstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbear-beiter (m/w/d) - GebÀudemanagement zu besetzen.
Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere das kaufmĂ€nnisches GebĂ€udemanagement, Betriebs-kostenabrechnung und –kontrolle sowie das gebĂ€udebezogene Rechnungswesen. Die Überwa-chung von Dienstleistungen der GebĂ€udebewirtschaftung in Abstimmung mit den Hausmeistern und Nutzern der GebĂ€ude, die Mitwirkung an der Ausschreibung und Vergabe von Bewirtschaf-tungsleistungen sowie die Mitwirkung an der Erarbeitung von VertrĂ€gen fĂŒr Bewirtschaftungsleis-tungen sind im Aufgabengebiet enthalten. Weiterhin erfolgt die Zusammenarbeit mit dem Bereich Bauunterhaltung und dem Techniker im Bereich des GebĂ€udemanagements. Eine abschließende Abgrenzung des Aufgabengebietes wird ausdrĂŒcklich vorbehalten.
Erwartet wird eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung, im Im-mobilienbereich oder eine vergleichbare Ausbildung. Weiterhin wird selbstĂ€ndiges und strukturier-tes Arbeiten, ZuverlĂ€ssigkeit und Verantwortungsbewusstsein sowie Kooperations- und Kommu-nikationsfĂ€higkeit gefordert. Berufserfahrung in der Bauverwaltung oder Immobilienwirtschaft sind von Vorteil. Weiterhin sollte ein sicherer Umgang mit MS-Office, Lernbereitschaft, insbeson-dere in Bezug auf Softwareanwendungen und ein gĂŒltiger FĂŒhrerschein Klasse B vorhanden sein.
Wir bieten Ihnen ein interessantes und verantwortungsvolles TĂ€tigkeitsfeld in einem engagierten und aufgeschlossenen Team sowie ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Wei-terhin erwarten Sie flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten im Rahmen der geltenden Dienstvereinbarung unter BerĂŒcksichtigung arbeitsorganisatorischer Erforderlichkeiten sowie at-traktive Arbeitgeberleistungen des öffentlichen Dienstes.
Die Arbeitszeit betrĂ€gt 35 Stunden/Woche. Die VergĂŒtung erfolgt gemĂ€ĂŸ des Tarifvertrags fĂŒr den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) in der Entgeltgruppe 7.
Die zu besetzende Stelle ist fĂŒr MĂ€nner und Frauen in gleicher Weise geeignet. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berĂŒcksichtigt.
Ihre schriftliche Bewerbung mit den ĂŒblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Darstellung des beruflichen Werdegangs, Beurteilungen) senden Sie bitte, bevorzugt in elektronischer Form, bis zum 21.02.2020 an jobs@eilenburg.de. Postalische Bewerbungen senden Sie bitte an: Stadtverwaltung Eilenburg, Fachbereich Ordnung und Soziales „Sachbearbeiter GebĂ€udemanagement“, Personalverwal-tung, Marktplatz 1, 04838 Eilenburg.
 «« zurück

Werbung

Autohauslissa
Basler-Versicherungen
Tore, Türen, Zargen, Antriebe, Verkauf, Montage und Service
Bestattungshaus Wolf
Der Grieche in Kurhaus Bad Düben
Computerservice Vetterlein"
 Praxis für psychologische Beratung und Entspannungstraining
 Modehaus Rindsland
KVHS-ABI