Responsives Bild



Delitzsch-Compact

Infos aus Nordsachsen und Umgebung


Delitzsch-Compact: Nachpflanzungen an Straßen und in Kita

Artikel vom:28.11.2019
2020 vermehrt Planzungen von hitzevertÀglichen Gehölzen
Noch im Jahr 2019 werden in Delitzsch einige BĂ€ume gepflanzt. Als Ersatzpflanzungen des Abwasserzweckverbandes finden drei Stieleichen „Fastigiata“ am Parkeingang parallel zur Securiusstraße eine neue Heimat. Der aufrechte Wuchs dieser Eichensorte eignet sich besonders als StraßenbegleitgrĂŒn, da hier die Krone zur Erhaltung des sogenannten Lichtraumprofils nicht zwingend verschnitten werden muss. Das Lichtraumprofil erleichtert Passanten und Fahrzeigen das gefahrlose Passieren von Gehwegen und Straßen.
Ebenfalls einen sĂ€ulenförmigen Wuchs hat die Sumpfeiche „Green pillar“, von der zwei Exemplare in der Bismarckstraße gepflanzt werden.
Auf dem FreigelĂ€nde der KindertagesstĂ€tte „Sonnenschein“ wird bald eine Blutbuche „Atropunicea“ wachsen, die ein BĂŒrger gespendet hat.
FĂŒr den Herbst 2020 sind in der Halleschen Straße, wo aufgrund von StammfĂ€ule mehrere Robinien entnommen wurden, Pflanzungen von hitzevertrĂ€glichen SĂ€ulenginkos geplant.
 «« zurück

Werbung

Autohauslissa
Basler-Versicherungen
Tore, Türen, Zargen, Antriebe, Verkauf, Montage und Service
Bestattungshaus Wolf
Der Grieche in Kurhaus Bad Düben
Computerservice Vetterlein"
 Praxis für psychologische Beratung und Entspannungstraining
 Modehaus Rindsland
KVHS-ABI