Responsives Bild



Delitzsch-Compact

Infos aus Nordsachsen und Umgebung


Schlosskeller wird wiederholt ausgeschrieben

Delitzsch-Compact: Schlosskeller wird wiederholt ausgeschrieben

Artikel vom:26.11.2017
Die Betreibung des Schlosskellers zum 1. März 2018 wird erneut ausgeschrieben. Bei der letzten Ausschreibung hatte sich kein Bewerber gefunden.
Der neue Betreiber kann über 240 qm Nutzfläche verfügen, die Gesamtmietfläche beträgt 308 qm. Neben dem Gastraum gehören ein Schankraum, Gäste- und Personaltoiletten, ein Küchenbereich und ein Technikraum zum Mietumfang. Der Schlosskeller ist nicht barrierefrei.
Im Barockschloss selbst befinden sich das Standesamt, die Tourist-Information und das Museum der Stadt Delitzsch sowie die Kreismusikschule. Im Jahr besuchen rund 20.000 Menschen das Barockschloss, das mit seinem Barockgarten zu den Hauptausflugszielen in Nordsachsen gehört und Teil der Werbekooperation „Schlösserland Sachsen“ ist. Im Standesamt finden mehr als 200 Trauungen pro Jahr statt.
Die Ausschreibung kann auf delitzsch.de / Stadtleben / Wohnen & Bauen / Ausschreibungen nachgelesen und heruntergeladen werden.
 «« zurück

Werbung

Basler-Versicherungen
Tore, Türen, Zargen, Antriebe, Verkauf, Montage und Service
Bestattungshaus Wolf
Computerservice Vetterlein"
 Praxis für psychologische Beratung und Entspannungstraining
 Modehaus Rindsland
KVHS-ABI